Für unseren Fachbereich Rechtliche Betreuungen suchen wir unbefristet zum 01.01.2022 eine/einen

Rechtliche Betreuerin/ Rechtlichen Betreuer (m/w/d)


mit abgeschlossenem Studium in den Bereichen Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Psychologie, Rechtswissenschaften oder vergleichbar in Teilzeit (20 Stunden/Woche) mit der Option der Stundenaufstockung.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen verantwortungsvollen und vielseitigen Arbeitsplatz
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach AVR und eine kirchliche Zusatzversorgung (KZVK)
  • Mitarbeit in einem engagierten Team bei entsprechender Einarbeitung

Zu Ihren wichtigsten Aufgaben gehören:

  • Führung von rechtlichen Betreuungen für Erwachsene mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung, einer psychischen Erkrankung oder in einer schwierigen Lebenslage
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den beteiligten Behörden
  • Mitarbeit im Betreuungsverein: Gewinnung, Schulung und Beratung ehrenamtlicher Betreuerinnen und Betreuer, Öffentlichkeitsarbeit zu den Themen Betreuung und vorsorgende Verfügungen
  • Übernahme von Abwesenheitsvertretungen

Sie verfügen idealerweise über weitere Qualifikationen und Kompetenzen wie z. B.:

  • Hohe soziale Kompetenz, Empathie und Belastbarkeit
  • Kenntnisse im Sozial- und Verwaltungsrecht bzw. die Bereitschaft zu entsprechender Fortbildung
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und strukturierte Arbeitsweise
  • Sichere EDV-Kenntnisse als Anwender mit den gängigen Office-Produkten

Sie zeichnen sich persönlich aus durch:

  • Flexibilität und Zuverlässigkeit ▪
  • Freude am Engagement für Menschen mit einem Unterstützungsbedarf
  • Anerkennung des christlichen Leitbildes
  • Fahrerlaubnis Klasse B und die Bereitschaft, den eigenen PKW für dienstliche Zwecke einzusetzen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung.

Richten Sie diese bitte an:

Sozialdienst katholischer Frauen Bottrop e.V.
Uta Oppermann – Geschäftsführerin –
Unterberg 11 b
46242 Bottrop